Frühjahrstagung 2017 des Regionalen Erfahrungsaustausches

18 Archivarinnen und Archivare aus Unternehmen und Institutionen in Sachsen und Thüringen waren zu Gast im traditionsreichen Erfurter Familienunternehmen N. L. Chrestensen, das in diesem Jahr sein 150-jähriges Bestehen feiern kann.

mehr...

Neuerscheinung

Band 11: Wirtschaft und Erinnerung.
Industrie und Handel zwischen Traditionalismus, Identitätsbildung und Musealisierung.

Steinberg, Swen; Schäfer, Michael; Töpel, Veronique

Preis: 39,00 €

mehr...

Planarchiv der ehemaligen Niederlassung Dresden der Walter Bau AG wieder zugänglich

Seit kurzem sind im Sächsischen Wirtschaftsarchiv e.V. in Leipzig ca. 11.000 Originalpläne zu Beton- und Eisenbetonkonstruktionen von etwa 1100 Bauten aus der Zeit von 1897 bis ca. 1955 wieder nutzbar. Die Pläne stammen hauptsächlich  von den Dresdner Niederlassungen der Firmen Dyckerhoff & Widmann, Wayss & Freytag, Windschild & Langelott und anderen Baufirmen, die 1949 verstaatlicht und im VEB Hoch-, Ingenieur- und Tiefbau Dresden (ab 1952 VEB Bau Union Dresden) zusammengefasst wurden.

mehr...

Vertrag zwischen MIBRAG und Wirtschaftsarchiv besiegelt

Über die Jahre hinweg haben sich Schriften, Fotos, Pläne und andere Dokumente im Archiv der Mitteldeutschen Braunkohlengesellschaft mbH (MIBRAG) angesammelt. Die Bestände, die auch von den Vorgängerbergbaubetrieben von MIBRAG stammen, sind vor allem durch die Bemühungen von Mitarbeitern erhalten geblieben, im Archiv gelandet und wurden dort bis heute verwahrt.

mehr...

„Landschaft in Bewegung – Vom Bergbau zur Seenplatte“

Anlässlich des VIII. Unternehmensgeschichtlichen Kolloquiums zum Thema „Arbeitswelten im Wandel“ eröffnet das Sächsische Wirtschaftsarchiv e.V.  am 21. Oktober 2016 in den Räumen des Archivs die Ausstellung „Landschaft in Bewegung – Vom Bergbau zur Seenplatte“ der Fotothek Mai Leipzig.

mehr...

VIII. Unternehmensgeschichtliches Kolloquium

Arbeitswelt im Wandel. Industrielle Arbeitsbeziehungen in „Mitteldeutschland“ – zwischen Klassenkampf, Tarifpartnerschaft, sozialistischer Betriebsgemeinschaft und sozialer Marktwirtschaft (1815-2015)

mehr...

Tag der Archive am 5. März 2016

Bereits zum achten Mal präsentieren sich Anfang März bundesweit Archive aller Sparten zum „Tag der Archive“.

mehr...

Obermeister der Kreishandwerkerschaft Region Meißen zu Gast Im SWA

Am 3. Februar waren die Obermeister der Kreishandwerkerschaft Region Meißen zu Gast im Sächsischen Wirtschaftsarchiv e.V., um Näheres über die Arbeit des Archivs und die Möglichkeiten der Sicherung des historischen Schriftgutes der Innungen zu erfahren.

mehr...

Findbuch zum Bestand Arzneimittelwerk Dresden-Radebeul übergeben

Am 2. Dezember 2015 konnte das Findbuch zum Bestand Arzneimittelwerk Dresden-Radebeul (AWD) an die Vertreterin des Hinterlegers, Frau Dr. Andrea Hohmeyer, Leiterin Konzernarchiv Evonik Industries AG Hanau, übergeben werden.Dazu bildete die Mitgliederversammlung des SWA einen würdigen Rahmen.

 

mehr...