VIII. Unternehmensgeschichtliches Kolloquium

Arbeitswelt im Wandel. Industrielle Arbeitsbeziehungen in „Mitteldeutschland“ – zwischen Klassenkampf, Tarifpartnerschaft, sozialistischer Betriebsgemeinschaft und sozialer Marktwirtschaft (1815-2015) 

21./22. Oktober 2016 in in der Konsumzentrale in Leipzig, Industriestraße 85-95

veranstaltet vom Sächsischen Wirtschaftsarchiv e.V. in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Technischen Universität Chemnitz, dem Thüringer Wirtschaftsarchiv e.V. und der Friedrich-Ebert-Stiftung

Programm

Bericht zum Kolloquim

Zurück